SOCIAL FRIENDS Projekte 2017Laufe gemeinsam mit SOCIAL FRIENDS beim 20. Wachau Marathon. Jetzt anmelden!Lukas Müller unterstützt SOCIAL FRIENDSStarte dein eigenes Spendenprojekt zugunsten von SOCIAL FRIENDSDoppel-Weltmeister Andreas Prommegger unterstützt die Behindertensport-Initiative SOCIAL FRIENDSMarcel HirscherSocial Impact Award Sieg für Social Friends


Guter Start in den Weltcup – WM Quali geschafft
13.01.2015 - Martin Würz - Martin Würz

Vom 8. bis 11. Jänner fanden im spanischen La Molina die ersten 4 Weltcuprennen dieser Saison statt. Da aufgrund des Schneemangels keine Riesentorläufe möglich waren, wurden 4 Slaloms ausgetragen. Mein Ziel bei dieser Weltcup – Station war es, die WM Quali für Panorama (Kanada) zu schaffen (2 Top 5 Platzierungen im Weltcup in der gleichen Disziplin).

Am ersten Tag lag ich nach einem soliden ersten Durchgang auf dem 5. Platz. Im zweiten Lauf konnte ich diese Leistung bestätigen und konnte aufgrund eines Ausfalls noch einen Platz gut machen und ich erreichte den 4. Rang.

Am zweiten Tag lag ich nach einem super ersten Lauf auf dem guten 3. Zwischenrang. Den zweiten Durchgang verpatzte ich ein wenig (die Quali im Hintergrund zerbrach mir ein wenig den Kopf) und ich viel noch auf den 5. Platz zurück. Trotzdem war ich sehr glücklich die Weltmeisterschafts - Qualifikation erledigt zu haben.

Mit freiem Kopf und mehr Angriffsfreude konnte ich nun die anderen Rennen bestreiten. Im ersten Durchgang griff ich also voll an, machte jedoch bei dem sehr schwierig gesetzten Lauf einen großen Fehler und lag nur auf Rang 9. Im zweiten Lauf griff ich noch einmal ordentlich an und konnte mit der dritten Laufzeit noch auf Platz 6 vorfahren.

Beim 4. Rennen konnte ich abermals meine gute Form zeigen und ich konnte wieder mit einem super 4. Platz aufzeigen.


Ich bin auf alle Fälle mit meinen Leistungen zufrieden und kann im Slalom beruhigt auf die nächsten Rennen schauen. Mein Ziel für die Rennen in Spanien habe ich mit der WM Quali auch erreicht.

Vom 16. - 18. Jänner finden die nächsten Europacuprennen in Matrei im Osttirol statt.



<< zurück