SOCIAL FRIENDS Projekte 2017Laufe gemeinsam mit SOCIAL FRIENDS beim 20. Wachau Marathon. Jetzt anmelden!Lukas Müller unterstützt SOCIAL FRIENDSStarte dein eigenes Spendenprojekt zugunsten von SOCIAL FRIENDSDoppel-Weltmeister Andreas Prommegger unterstützt die Behindertensport-Initiative SOCIAL FRIENDSMarcel HirscherSocial Impact Award Sieg für Social Friends


Sehr erfolgreiche Rennen in Sella Nevea – Italien
22.02.2015 - Martin Würz - Martin Würz

Vom 16. bis 19. Februar fanden die letzten internationalen Rennen vor der WM in Kanada statt. Von Montag bis Mittwoch wurden die Europacuprennen ausgetragen und am Donnerstag fanden zwei IPCAS - Super-G´s statt. Da diese Rennen kurz vor der WM stattfanden, waren zwar nicht alle Top-Athleten am Start, durch Matthias Lanzinger und Markus Salcher waren jedoch sehr starke Läufer vertreten.

Montags stand meine Spezialdisziplin, der Slalom am Programm. Im ersten Durchgang zeigte ich mit dem dritten Zwischenrang mit einer halben Sekunde Rückstand eine gute Leistung. Der zweite Lauf gelang toll und ich fuhr mit Laufbestzeit noch auf den zweiten Platz vor und mir fehlten nur 9 Hundertstel auf den Sieger Matthias Lanzinger.

Am Dienstag startete ich voll motiviert in den Riesentorlauf, machte jedoch schon im ersten Durchgang einen spektakulären Abflug.

Es folgte die Superkombination tags darauf. Nach einem soliden Super-G-Lauf lag ich vor dem Slalom auf Platz 3. Dieser Super-G wurde extra gewertet, deshalb stand ich damit schon das zweite Mal am Podest. Im Slalomdurchgang verbesserte ich mich dank Laufbestzeit noch auf Rang 2.

Am Donnerstag nutzte ich die beiden IPCAS-Super-G´s als Training und belegte je einmal den 6. bzw. 7. Platz.

Mit diesen Ergebnissen bin ich natürlich sehr zufrieden. Nun steht eine Woche Training in der Gosau am Programm, bevor ich am 1. März nach Panorama (Kanada) fliege.



<< zurück