SOCIAL FRIENDS Projekte 2017Laufe gemeinsam mit SOCIAL FRIENDS beim 20. Wachau Marathon. Jetzt anmelden!Lukas Müller unterstützt SOCIAL FRIENDSStarte dein eigenes Spendenprojekt zugunsten von SOCIAL FRIENDSDoppel-Weltmeister Andreas Prommegger unterstützt die Behindertensport-Initiative SOCIAL FRIENDSMarcel HirscherSocial Impact Award Sieg für Social Friends


Spannende Tage vor meiner Abreise nach Sochi
21.02.2014 - Martin Würz - Martin Würz

Da die Zeit vor den Paralympics immer knapper wird, verabschiedete mich bereits vor einer Woche Geschäftsführer Herr Alfred Bruckschlögl im Namen des Skigebiets Dachstein – West, in welchem ich auch aktuell noch die letzten Tage vor dem Abflug nach Russland intensiv trainiere.

Letzten Samstag stattete mir der Horner Bürgermeister Landtagsabgeordneter Jürgen Maier einen Besuch ab und lies mir ebenfalls unterstützende Worte im Bezug auf die kommenden Tage in Russland zukommen.

Gleich am Donnerstag ging es für mich dann weiter zu meinem Hauptsponsor der Volksbank Donau-Weinland welche mir die besten Wünsche für meinen ersten Start bei den Paralympics übermittelte und mir natürlich fest die Daumen drückt.
Auch unsere Sportlandesrätin Frau Dr. Petra Bohuslav erwies uns die Ehre und verabschiedete Claudia Lösch, Georg Schwab und meine Wenigkeit. Mit kleinen Präsenten und den besten Glückwünschen im Gepäck fuhr ich dann noch zur letzten Station des Tages in das Studio 44, der Österreichischen Lotterien.

Dort erwartete mich dann die offizielle Verabschiedung aller Teilnehmer der Spiele 2014. Nach Vorstellung der Teilnehmer, einen Rückblick auf die letzten Paralympics und den Worten des Bundespräsidenten Herrn Dr. Heinz Fischer sowie des russischen Botschafters und einiger Sponsoren, konnten wir den Abend noch bei einem Dinner ausklingen lassen.
Natürlich wurde es nicht zu spät, da es heute gleich weiter geht in die Gosau, da auch noch in den letzten Tagen intensiv trainiert wird, bevor es heißt :„ Priwet Sochi !“



<< zurück