SOCIAL FRIENDS Projekte 2017Laufe gemeinsam mit SOCIAL FRIENDS beim 20. Wachau Marathon. Jetzt anmelden!Lukas Müller unterstützt SOCIAL FRIENDSStarte dein eigenes Spendenprojekt zugunsten von SOCIAL FRIENDSDoppel-Weltmeister Andreas Prommegger unterstützt die Behindertensport-Initiative SOCIAL FRIENDSMarcel HirscherSocial Impact Award Sieg für Social Friends


Erster Weltcupsieg in der Karriere von Martin Würz!
26.01.2018 - Martin Würz - Martin Würz

Nach einigen Trainingstagen in der Gosau und einem abschließenden Slalomtraining in Innerkrems reisten wir am Sonntagnachmittag nach Zagreb an. Am Montag konnten wir ausschlafen und am Vormittag noch locker trainieren, da es erst am Nachmittag mit den Rennen losging. Wir hatten unsere Slalomrennen am selben Hang und in der gleichen Länge wie unsere Kollegen von den nichtbehinderten Rennen im Weltcup die Woche davor. Nach einem guten ersten Durchgang konnte ich mich an die 4. Stelle setzen. Im zweiten Durchgang wollte ich unbedingt auf das Podium und riskierte ordentlich. Schlussendlich wurde diese starke und mutige Fahrt sogar mit dem Sieg belohnt!

Der erste Weltcupsieg in meiner Karriere - ein unglaublich schönes Gefühl!

Am nächsten Tag stand ein zweiter Slalom am Programm. Ich konnte wieder einen guten Lauf zeigen und lag nach dem ersten Durchgang auf dem 3. Platz. Im zweiten Lauf entschied ich mich wieder für die risikoreiche Linie, jedoch passierte mir im Schlusshang ein Fehler und ich fiel auf den 6. Platz zurück. Mit Zagreb und meinem ersten Weltcuptriumph bin ich natürlich sehr zufrieden und überglücklich.

Am Mittwoch reisten wir zu den Rennen in Kranjska Gora (Slowenien) weiter. Am Donnerstag und Freitag wurde hier jeweils ein Riesentorlauf gefahren. Bei schwierigen Pistenverhältnissen konnte ich an beiden Tagen leider nicht ganz vorne mitfahren und wurde einmal 11. und einmal 12.

Am Sonntag geht die Reise für mich nach Veysonnaz (Schweiz) weiter, wo wir 2 Slaloms und  Riesentorlaufrennen fahren werden.



<< zurück